Blog Image

GSN-Blog

www.gehsportnetzwerk.de

-------------------------------------

Was macht eigentlich…KLAUS DIETSCHE? Der feiert GEBURTSTAG! HEUTE ist KLAUS-DAY✅😊🎈

GSN - über uns Posted on 28. Mai 2020 19:05

Klaus bei den Deutschen Meisterschaften Straßengehen über 10km am 28.9.2019 in Gleina.

Der Klaus wie er eben ist: ein toller Sportsfreund, der zuhören kann, der immer konstruktives und wohlwollendes ausstrahlt und der immer ein freundliches Wort übrig hat.

Lieber Klaus, ist einfach klasse, wie du dich im letzten Jahr über das Straßengehen am 27. April in Biberach und dann auch in Gleina – wie hier auf den Bildern zu sehen – zurück gekämpft hast. Zum Abschluss und Höhepunkt deiner Saison gingst du bei der DM in Gleina am 28. September mit 1:02:10 deine Jahresbestzeit.

Das Bild zeigt Klaus mit seiner lieben Ute im März auf Sylt…da waren wir uns ganz nah, bis wir wegen der beginnenden Corona-Maßnahmen mit allen Gästen die Insel verlassen mussten.

Lieber Klaus, was beschäftigt dich aktuell, woran hängt dein sportliches Herz in diesem Jahr?

Du bist dabei, den 46. Inter-City-Cup der Geher ins Bühlertal zu holen. Der 45. fand im letzten Jahr am 24.8. in Dresden statt. “Diesmal ist Bühlertal dran!” Angezielt ist Oktober.

Hier zum Einstieg in den Inter-City-Cup der Bericht vom Vorjahr von CHRISTOPH HÖHNE hier im GSN-Blog.

Lieber Klaus, wir wünschen dir eine gesunde und muntere neue persönliche Jahresumdrehung…hoffentlich sehen wir uns bald wieder an den Pisten, am besten im Herbst noch: in Diez, in Niederaichbach, in Gleina. Und natürlich bei dir im Schwarzwald, im Bühlertal.

Herzlich zwischendurch, deine Gratulanten und Weggefährten vom Gehsportnetzwerk, für das GSN, Thorsten, Udo, Dick und Bernd



Heute ist Gitti-Day…Glückwunsch Brigitte Zeidler❣️

GSN - über uns Posted on 18. Mai 2020 17:38
Berlin-Brandenburgische Meisterin W55 Hallenmeisterschaften Bahngehen am 12. Januar 2020 in Berlin, Rudolf-Harbig-Halle
Die Norddeutsche Meisterin der W55 auf der Bahn und im Kreis ihrer Teamkameraden vom Polizei SV Berlin: Norddeutsche Hallenmeisterschaften mit Bahngehen am 16. Februar 2020 im Sportforum Berlin.
Die glückliche Deutsche Meisterin der W55 am 29. Februar 2020 über 3000m Bahngegen in Erfurt.

Liebe Gitti, dass war doch für dich endlich mal wieder ein super Auftakt in die Masters-Saison: mit allen drei Meisterinnen-Titel in der W55 der Hallensaison 2020!

Die kommenden Stationen könnten Diez, Niederaichbach, Jüterbog, Gleina und international Funchal und Braga sein. Dass wünschen wir dir und uns.

Wie auch immer, wir freuen uns mit dir über deine Erfolge, bleib auch bei deiner neuen Jahresumdrehung gesund und munter.

Auf bald wieder zusammen auf der Gehsportpiste, für das GSN, herzlich zwischendurch, deine Gratulanten und Freunde vom Gehsportnetzwerk Thorsten, Udo, Dick und Bernd 🙋‍♂️🙋‍♂️🙋‍♂️🙋‍♂️



Sport frei! Und Glückwunsch Mario Brandt

Uncategorised Posted on 10. Mai 2020 10:34

Lieber Mario, zum „Mario-Day“ danken dir „deine Senioren“ für deinen fortdauernden Einsatz. Die Masters-Gehsportfreunde brauchen dich und wir wünschen uns weiterhin noch viele Gehsporterlebnisse zusammen mit dir. Alles Gute auf deiner neuen persönlichen Jahresumdrehung. Sport frei, herzlich zwischendurch, für deine Freunde vom Gehsportnetzwerk, Thorsten, Udo, Dick und Bernd



ERGEBNISSE Virtuelles Gehen 2 (20.4. bis 3.5.20): ✅Alle 77 Athleten mit ihren besten Leistungen + ✅Die TOP 22 +✅Alle Athleten nach Strecken und Zeiten

Aktuelles Posted on 6. Mai 2020 11:11

Alle 77 Athleten mit ihrer besten Leistung:

Die TOP 22:

Alle Athleten nach Strecken und Zeiten:



Was macht eigentlich…die EMA/European Masters Athletics und ihr Präsident, KURT KASCHKE?

Aktuelles Posted on 5. Mai 2020 00:40

Mit Spannung werden die Ergebnisse vom am Sonntag beendeten VIRTUAL GEHEN 2 aus Prag auf www.smolachuze.cz erwartet. Da bietet jetzt die EMA für Läufer eine Möglichkeit zum digitalen Fernvergleich.

Kurt Kaschke, Präsident der European Masters Athletics, hatte die Initiative zu einer Open EMA Challenge für Läufer in einer E-Mail am Samstag schon angekündigt:

Heute kommt die EINLADUNG zur LAUF-CHALLENGE mit MELDEPORTAL

Zum Verfahren:

#Interessierte melden sich beim eigenen OpenTrack-Konto an oder erstellen bei Bedarf ein Konto. #Grüne Schaltfläche klicken zur Wettbewerbsteilnahme. Teilnahmegebühr € 1,50 + optionale Spende. # Nach den 5km GPS-Aktivitätsnachweis hochladen + mit gelber Schaltfläche Ergebnis senden klicken.

Zu den Regeln:

#Lokale Sicherheits- und soziale Distanzierungsregeln sollen eingehalten werden. #Die Zeiten sollen auf der Laufzeit=verstrichene Zeit basieren (nicht „Bewegungszeit“). #Bei erheblichen Abweichungen können Zeitstrafen oder Disqualifikationen erfolgen.

Team-Scoring-Format:

#Die Läufe müssen am 9. oder 10. Mai 2020 stattfinden (Europatag) #Start und Ziel beliebig #Die schnellsten 3 Athleten pro Land in jeder Kategorie (M35, W35, M40, W40…) punkten im Nationalteam #Die schnellsten 12 Athleten (alle Altersgruppen und Geschlechter) erzielen bei einem Nationalteamwettbewerb mit Alterseinstufung Punkte

Kontakt Callenge Manager:
kurt.kaschke@european-masters-athletics.org



Der Countdown läuft…im Endspurt…was machen eigentlich…AGNIESZKA AGNES GARVES, WOLFGANG HAMMER, RITZI RITZENHOFF, WOLF-DIETER GIESE, GEORG HAUGER mit ANTJE KÖHLER und THORSTEN FERN?

Aktuelles Posted on 3. Mai 2020 18:34

Agnieszka Agnes Garves

Wolfgang Hammer

Andreas Ritzi Ritzenhoff

Wolf-Dieter Giese

Samstag, 2. Mai, am Britzer Garten zum VIRTUAL WALKING über 10km in der Zeit von 1:13. Zum Endspurt doch noch motiviert worden. Und vor allem hat es endlich wieder Spaß gemacht.

Georg Hauger mit Antje Köhler

Thorsten Fern



Der Countdown läuft…im Endspurt…was macht eigentlich…REINHARD LANGHAMMER?

Aktuelles Posted on 3. Mai 2020 17:39


Der Countdown läuft…im Endspurt…was macht eigentlich…JÜRGEN ALBRECHT?

Aktuelles Posted on 3. Mai 2020 17:12


Weiter »