Blog Image

GSN-Blog

www.gehsportnetzwerk.de

-------------------------------------

✅ DANKE Podebrady! Es war wieder wunderbar…hier im Rückblick mit Bildern und Ergebnissen. Zuerst die 5km im Vorprogramm. Mit vollem Medaillenspiegel bei den Masters: Brit Schröter erringt Gold, Uwe Schröter Silber, Constance Golle Bronze!!!

Aktuelles Posted on 8. April 2024 23:58
Mario Brandt, Maria Kiepert, Gundel Brandt, Jacques van Bremen.

HEUTE wie vor 14 Tagen im Bericht von der Masters-EM in Torun sind es mit Brit Schröter, Uwe Schröter und Constanze Golle wieder Athleten von LG Vogtland, die wir hier voranstellen können.

Start Masters und U18, Wettbewerb 5km, men + women

Ergebnisse

The Best of Podebrady, Wertung nach Deutscher Geherpokal

Wettbewerb Frauen 20km

 

The Best of Podebrady…Frauen 20km

 

Wettbewerb Männer, 20km

The Best of Podebrady, Wettbewerb 20km Männer

Wettbewerb U20, 10km

The Best of Podebrady, Wettbewerbe 10km

Wertungen Deutscher Geherpokal und weitere Analysen:

www.geherpokal.de

Momente vom Rand



✅👍Aktuell mit Meldeliste – PODEBRADY vor dem nächsten großen internationalen Meeting: Von der World Athletics Race Walking Tour 2024 mit Gold-Level bis zum „Veterani“-Gehen für die Masters

Aktuelles Posted on 2. April 2024 22:18

Podebrady Startliste 2024

Meldeliste_Podebrady_2024_12_Seiten



✅ Ostern kann kommen – Bildreportage fertig. Für ALLE etwas dabei. DANKE EM TORUN: Es ist vollbracht! Nach dem Hallen-“Hauch von Torun” (Udo auf www.geherpokal.de) nun die sportliche Herausforderung auf der Straße. Brit Schröter ist mit weiterer 🥇Goldmedaille in der W45 und im Team die erfolgreichste Athletin im deutschen Gehsportteam. Weitere 🥇🥈🥉Medaillen im Einzel und Medaillenränge in allen 9 möglichen Teams lassen uns auf eine erfolgreiche EM mit schönen Begegnungen zurückblicken. Mit Bildern von der Strecke, von den Siegerehrungen, von magischen Momenten vom Rand, Ergebnissen und Wertungen “The Best of Torun” nach Deutscher Geherpokal.

Aktuelles Posted on 23. März 2024 15:09

Schöne Osterfeiertage und viel Vergnügen beim Verweilen bei unserer kleinen Referenz am sportlichen Gehen in Toruns 14. European Masters Athetics Championships, hier abschließend mit dem Wettbewerb 5km Straßengehen, mit Bildern von der Strecke, von den Siegerpodesten, von magischen Momenten am Rande und mit den Wertungen nach Deutscher Geherpokal.

Das herausragende Vereinsteam vom LG Vogtland präsentiert sich mit den erkämpften Medaillen dieser Europameisterschaften Torun 2024, von links: Uwe Schröter mit Bronze im Einzel und Gold im Team der M60; Brit Schröter, die neue Europameisterin der W45 über 3000m Halle und 5km Straßengehen sowie Gold im W45 Team bringt es auf drei Goldmedaillen; Constanze Golle mit ihrer beim Hallengehen errungenen Silbermedaille; Stefan Werner mit seiner im Team M60 errungenen Bronzemedaille. Herzliche Gratulation!!!!

Frauenpower im deutschen Geherteam, von links: Cora Kruse, Erna Antritter, Helga Dräger, Heidrun Neidel, Andrea Maier, Birgit Komoll, Brigitte Zeidler, Sigute Brönnecke.

Gesamtergebnisse der Teamwertungen über 5km.

Hier konnte Deutschland dank guter Koordination die Nationenwertung gewinnen. Allen dazu unseren herzlichen Glückwunsch!

                    Quelle und weitere Analysen: www.geherpokal.de

Bilder von der Strecke

Von den Siegerehrungen

Die goldenen Europameisterinnen im Team der W45: Brit Schröter, Yvonne Bonneß, Jana Keller.

Das Team der W55 erringt Silber mit Sigute Brönnecke, Brigitte Zeidler, Andrea Maier. 

Silber erkämpft auch des Team der W65 mit Cora Kruse, Birgit Komoll, Heidrun Neidel.

Europameisterin der W80: Nach den 3000m in der Halle kam Helga Dräger auch über die 5km ins Ziel und erkämpfte sich ihre zweite Goldmedaille. 

2 x Silber: Jacques van Bremen erringt Silber im Einzel der M35 und die Silbermedaille im Team, zusammen mit Steffen Borsch und Joachim Maier.

Andreas Janker zog die M40-Mannschaft mit Andreas Wild und Sebastian Brandt zu Gold und damit zu den Titeln Europameister im Team der M40. 

Uwe Schröter zeigt seine Freude über die Bronzemedaille in der M60.

Europameister im Team der M60 werden Uwe Schröter, Eckart Apel und Stefan Werner.

Bronze im Team der M65 holen sich Klaus Pflästerer, Günter Evertz und Bernd Ocker Hölters.

Die Silbermedaille im Team der M70 geht an Deutschland mit Reinhard Langhammer, Stefan Lehmann und Walter Schwoche.

Das Siegerpodest der M80 mit dem goldenen Europameister Amatore Michieletto. Die Silbermedaille erkämpft Wolf-Dieter Giese. Bronze erringt Felix Maier.

Die Goldmedaillen im Team der M80 gehen an Deutschland mit den Europameistern Wolf-Dieter Giese, Felix Maier und Otmar Seul.

  Familie Andrea, Felix, Joachim Maier und Andreas Janker! Beste Bayerische Vertretung – Beste Gratulation aus der Oberpfalz von Wolfgang Hammer:

„Ihr habt den bayerischen Gehsport wieder ins rechte Licht gerückt. Quer durch fast alle Aks habt Ihr Medaillen und gute Platzierungen abgeräumt! 3 mal Gold, 2 mal Silber und 2 mal Bronze konntet Ihr in den Disziplinen 3000m und 5km Straßengehen mit nach Hause nehmen. Im Einzel und den deutschen Mannschaften ward Ihr erfolgreich! Zu dritt aus Bayerisch Schwaben und einem aus Mittelfranken habt Ihr Bayern bestens vertreten! So können sich Eure Erfolge in Reihe mit LG Vogtland und PSV Berlin sehen lassen.

Felix Maier hat mit seiner M80-Goldmedaille im 3000m BG den Auftakt gemacht und mit Bronze im 5km-Straßengehen und seinem Kameraden Giese (Silber) und Seul nochmals Mannschaftsgold-Gold geholt! Andrea und Joachim haben zu Mannschafts-Silbermedaillen beigetragen. Last not but least: Andreas Janker (Bronze im Einzel) zog die M40-Mannschaft mit Wild und Brandt zu Gold!…Ihr könnt sicher sein, viele (Ex-)Geher/innen verfolgen die Ergebnisse und Berichte von Gehsportveranstaltungen in Nah und Fern.“

Schöne Momente vom Rand…

 

 

The Best of Torun – Wertungen nach Deutscher Geherpokal

Quelle und weitere Analysen:

www.geherpokal.de

 

 



✅ 🥇🥇 🥈 🥉🥉 Ergebnisse von heute und die starken Frauen im deutschen Team: Brit Schröter mit Gold in der W45, Constanze Golle mit Silber und PB in der W40 und Sigute Brönnecke mit Bronze in der W55. Danach kam Helga Dräger noch mit Gold ins Ziel und Heidrun Neidel erkämpfte Bronze!!Herzliche Gratulation.

Aktuelles Posted on 19. März 2024 16:15

3000-Meter_Bahngehen W35-40

3000-Meter-Bahngehen W45-50

3000-Meter-Bahngehen W55-60

3000-Meter-Bahngehen W65+

 

 



✅ EM Torun: Herausragend im deutschen Team Felix Maier mit Gold und Steffen Borsch mit hart erkämpfter Silbermedaille M50, starker PB in 13:07,66 und 112 Punkten in der Wertung Deutscher Geherpokal‼️ Weitere PB von Ulrich Klieboldt, M55 und Felix Maier, M80‼️ Die heutigen Ergebnisse 3000 m Bahngehen mit deutscher Beteiligung. Wir gratulieren.

Aktuelles Posted on 18. März 2024 18:33

 

3000 m Bahngehen M50-55

3000 m Bahngehen M60-65

3000 m Bahngehen M70

3000 Bahngehen M75+



✅ oBBMeisterschaften STRASSENGEHEN Berlin/BritzerGarten 4 Mai_2024 AUSSCHREIBUNG

Aktuelles Posted on 8. März 2024 18:49

Ausschreibung

oBBM_Strassengehen_4_Mai_2024

 



✅ DLV: AUSSCHREIBUNG DM Strassengehen in Kelsterbach

Aktuelles Posted on 6. März 2024 23:25

DM_Kelsterbach_Ausschreibung



✅ Deutsche Bestenliste Seniorengehen 2000 – 2023 von Christoph Höhne: Online-Vorabdruck und Info zur geplanten Broschüre, ab sofort zu bestellen…

Aktuelles Posted on 29. Februar 2024 18:32

Es geht lo-os…still und leise hat Christoph eine Statistik erstellt, die es vorher noch nicht gab, die mit ihrer aktuellen und historischen Dimension beeindruckt und über Generationen hinweg viele Anknüpfungen bietet.

Ein unglaublicher Fundus: Deine persönliche Bestzeit in der jeweiligen Altersklasse über 23 Jahre.

„Da ich keine Erwartungshaltung erzeugen wollte, habe ich die üblichen Verdächtigen des GSN, die den Laden am Laufen halten, nicht eingebunden.“

Nach dieser mehr als gelungenen Überraschung sind wir nun eingebunden.  Wir wollen mithelfen, dieses beeindruckende Werk von Christoph Höhne – neben der Online-Veröffentlichung hier in unserem Blog – auch zu einer größtmöglichen Auflage als Broschüre zu verhelfen.

Aus dem nachfolgenden Anschreiben von Christoph geht hervor, wie die geplanten Broschüren zu bestellen sind.

Gehsportnetzwerk, nun freue dich, und frisch ans Werk.

 

Liebe Freunde,

eueren Platz in der von mir alljährlich geführten GSN-Jahresbestenliste kennt ihr ja. Aber wie sieht es aus, wenn ihr euere Bestleistungen mit denen euerer Vorgänger vergleicht?

Dieser Frage bin ich nachgegangen.

Der Anhang unter dem Deckblatt der geplanten Broschüre zeigt nur einen beispielhaft gewählten Ausschnitt. Digital könnt ihr die Liste hier auf unserem GSN-Blog schon einsehen. Wer sie zum Selbstkostenpreis von ca. 5,- € in DIN A5 oder wahlweise für ca. 11,-€ in DIN A4 mit einer größeren Schrift (zzgl. Porto) erwerben möchte, melde sich bitte bis spätestens 31.03. (Ostern) bevorzugt per Mail bei mir unter

foto-hoehne@t-online.de 

oder alternativ unter Christoph Höhne, Uferstrasse 3, 15517 Fürstenwalde.

Berichtigungen und Ergänzungen nehme ich gerne zur Kenntnis, vor Druck füge ich das dann ggf. noch ein.

Einige Aktive oder viele Ehemalige kennen unsere GSN-Plattform nicht oder rufen sie nur selten auf. Kennt ihr jemand, auf den das zutrifft – bitte weitersagen.

Christoph Höhne

Und hier der Link zur Deutschen Bestenliste Seniorengehen 2000 – 2023 von Christoph Höhne

Orginal 29.03



✅ Für Eckart Apel voten: Sportlerwahl vom Kreissportbund Mansfeld-Südharz e.v. / Sachsen-Anhalt.

GSN - über uns Posted on 22. Februar 2024 22:43

ECKART APEL wird von Helmut Reinefahl und seinen anderen Vereinsfreunden vom ASV SANGERHAUSEN voller Anerkennung und Sympathie „Ecki“ genannt. Ecki ist der GSN-Einsteiger und Aufsteiger der Saison 2023. In denkbar kürzester Zeit hat er sich oben in der Spitzengruppe der starken Altersklasse M60 festgesetzt. Und sich die DM-Titel über 5000m und 10km erkämpft. Am 21. Januar 2024 holte er sich im Potsdamer Luftschiffhafen den Meistertitel von Berlin-Brandenburg über 3000m in der persönlichen Bestzeit von 15:59,85. 

Und bei der bevorstehenden EM in Torun  wird er über 5km im D-Team der AK  M60 in die Vergabe der Medaillenränge eingreifen, zusammen mit Uwe Schröter, Hartmut Bretag, Stefan Werner, Reinhard Krüger, Ronald Papst, Dietmar Seel. Vorher steht an, jetzt für ihn bei der Sportlerwahl seines Kreissportbundes zu voten.

 HIER Tippschein zum Voten:

https://www.ksbmansfeld-suedharz.de/formulare/form_id/10027844/tippschein-sportlerumfrage-2024.html



✅ „Gehsportler machen mobil“, nah bei Biberach/Baden: Tolle Piste fürs Straßengehen, super Infrastruktur und motivierte Fachleute für den Gehsport im Bürgerpark Lahr/Schwarzwald. Am Samstag, den 09.03. findet hier das nächste Stützpunkttraining statt. Für alle Gehsportbegeisterte.

Aktuelles Posted on 19. Februar 2024 23:49

Anmeldung: klaus.dietsche62@gmail.com

Wo: Treffpunkt Sporthalle im Bürgerpark Lahr.

Im Bürgerpark 1, 77933 Lahr/Schwarzwald

 



✅👍Andreas “Ritzi” Ritzenhoff nominiert zur “Oldenburger Sportlerwahl 2023” – JETZT voten…

GSN - über uns Posted on 18. Februar 2024 00:42

Andreas wurde in Oldenburg für die Wahl zu Oldenburgs Sportler des Jahres nominiert. Da er aber zu bescheiden ist um Werbung für sich zu machen machen wir das hier im GSN jetzt mal. Wir möchten hier gerne aktivieren um online für ihn zu voten.

 

Jetzt online für Andreas abstimmen unter

www.ssb-oldenburg.de/aktuelles/wahl-sportler-in-des-jahres-2023



✅ Montag 12.02.2024 DLV Flash-News

Aktuelles Posted on 13. Februar 2024 00:23

https://www.leichtathletik.de/news



✅ Masters-EM Torun, WIR KOMMEM: D-Team Sportliches Gehen zeigt mit 41 Teilnehmenden starkes Meldeergebnis.

Aktuelles Posted on 5. Februar 2024 23:54

D_Team_Meldungen_5km

 

(mehr …)



✅ Letzte Durchsage: HEUTE MELDESCHLUSS TORUN 2024‼️

Aktuelles Posted on 4. Februar 2024 19:22

 

https://emaci2024.com



✅ Wo fangen wir an? Mit einem herzlichen Willkommen von fünf neuen Mitgliedern zum 1.1.2024. Und mit den Landesmeisterschaften Hallengehen. Dazu von den LM Sachsen-Anhalt aus Halle ein Bericht von Andreas Ritzenhoff. Mit einer Übersicht zu den besten Leistungen der ersten Gehsport-Veranstaltungen und Hinweisen auf die aktuell bevorstehenden LM in Potsdam, Leverkusen und Frankfurt-Kalbach, alles im Januar 2024.

Aktuelles Posted on 21. Januar 2024 00:37

Zum 1. Januar 2024 hat das Gehsportnetzwerk fünf neue Mitglieder: Wir begrüßen mit einem herzlichen Willkommen in unserer Mitte: Marco Bernatzki, SuS Schalke 96; Dr. Sabine Balzer-Kappner, Dr. Reinhard Zweigler, Helmut Lindner, Jacques van Bremen, Heinz Mittmann, alle PSV Berlin. 

Im Vorjahr haben wir das GSN mit Walter Schwoche, Eintracht Hildesheim; Eckart Apel, ASV 1902 Sangerhausen; Pascal Artus, Eintracht Frankfurt; Constanze Golle und Stefan Werner, beide LG Vogtland, verstärkt.  

Damit haben wir aktuell 95 Mitglieder und setzen die Segel auf Dreistellig. Damit dies gelingt, sollten hier einige Mitlesende, die schon länger mit der Idee des GSN sympathisieren, uns unterstützen und damit auch symbolisch unsere Arbeit anerkennen wollen, zur Tat schreiten. Der Jahresanfang jetzt ist eine gute Zeit dafür.

GSN_Mitgliedsantrag_2024

 

6. Januar 2024: LM Sachsen-Anhalt – aus Halle (Saale) ein Bericht von Andreas Ritzenhoff

 

Auf dem Bild von links: Eckart Apel, ASV Sangerhausen; Ines Hammerle, TSV Leuna; Jassam Abu EL Wafa und Steffen Borsch, beide SV Halle.

Best of Halle/LM Sachsen-Anhalt –

Wertung www.geherpokal.de

Best of Erfurt/LM Thüringen –

Wertung www.geherpokal.de

Top 8 von Chemnitz/LM Sachsen –

Wertung www.geherpokal.de

Fortgesetzt unter Aktuelles mit Fotoreportage und Ergebnissen auf www.blog.gehsportnetzwerk.de

LADV-Ergebnisliste/PDF unter Wettkämpfe auf www.gehsportnetzwerk.de

 

Ulrich Brämer, LG Wuppertal, mit der Klassezeit von 17:03,64 Nordrheinmeister der M55: „LV Nordrhein Medaillen gefallen mir gut. Gibt es nicht zu kaufen – muss man sich verdienen.“ Smiley

Und bei den Masters noch etwas erfreuliches und überraschendes: Dietmar Seel, M60, kehrt wieder zum sportlichen Gehen zurück, sein letzter Wettkampf war vor 35 Jahren, 1989! Immer noch beim SV Rot Weiß Schlafhorst, wo er zwischen 1986-1989 mit Spitzenzeiten sämtliche Vereinsrekorde aufstellte, von 3000m bis 50km.  Leichtathletik in Übach-Palenberg. Und bald auch bei der EM in Torun/Polen, wo sich Dietmar zwei Starts vorgenommen hat: die 3000m Hallengehen und die 5km Straße, da im D-Team zusammen mit Reinhard Krüger und Ronald Papst. Es bleibt spannend.

Wieder sehr überzeugend in Leverkusen die Nachwuchstalente vom DJK Novesia Neuss mit der herausragenden Kalinda Achazi, die über 2000m mit ihrer Zielzeit von 10:53,73 in der Wertung Geherpokal 83 Punkte erreicht!

Die Wertung der TOP 4 im Deutschen Geherpokal

Fortgesetzt mit LADV-Ergebnisliste/PDF unter Wettkämpfe auf www.gehsportnetzwerk.de

Thorsten Fern, TuS Kelsterbach, rockt wieder die Piste.

The Best of Frankfurt-Kalbach – Wertung Deutscher Geherpokal

Gesamte LADV-Ergebnisliste auf www.gehsportnetzwerk.de unter Geher-Wettkämpfe unter Geher-Wettkämpfe.



🎇🍀✅ Allem Anfang ein wunderbares neues Jahr. Guten Start 2024 – WIR GEHEN WEITER! Mit einem Blick zurück nach vorn. Das Jahr 2023 haben wir nun gut nach Hause gebracht: Alle Irrtümer aufgebraucht, das Notwendige getan, das Überflüssige verworfen, das Zuviel verschenkt und das Zuwenig verschmerzt. Aus die Maus. Zu spät, um in der 2023er Bestenliste noch ein paar Plätze gutzumachen. Hier ist sie, die Masters-Bestenliste des deutschen Gehsports in der PDF-Endfassung, ermittelt und zusammengestellt von Christoph Höhne.

Aktuelles, Bestenliste/Masters Posted on 1. Januar 2024 22:32

ALtersklassen_ Bestenliste_ Gehen_Abschluss_31_12_2023

Gesamt_Bestenliste_Gehen_Abschluss_31_12_2023

 



✅ Zum Jahresabschluss drei auf einen Streich, jeweils noch mit Saison-Bestleistungen: Bezirksmeisterschaften, Hallenmeeting und Adventsgehen, 2 x Sachsen-Anhalt mit Halle an der Saale, 1 x Brandenburg mit Potsdam.

Aktuelles Posted on 18. Dezember 2023 11:31

The Best of Halle am 10.12.2023 –

Wertung Geherpokal

Saison-Bestleistung von Eckart Apel

Gesamtergebnisse

Halle an der Saale Hallenmeeting 13.12.2023

Bild, von links nach rechts: Dr. Reinhard Zweigler, Stefan Lehmann, beide Polizei SV Berlin; Udo Schaeffer, ASV Erfurt; Horst Kiepert, MBB-SG Augsburg; Andreas Wild, Ronald Papst, beide ASV Erfurt; Steffen Borsch, SV Halle; Anna Maria Gabriel, Eintracht Frankfurt; Jassam Abu El Wafa, SV Halle; Eckart Apel, SV Sangerhausen.

Saison-Bestleistungen von Udo Schaeffer und Horst Kiepert

Gesamtergebnisse

Adventgehen in Potsdam, Luftschiffhafen, 16.12.2023

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Podest-scaled.jpg

Bild, von links: Anna Maria Gabriel, Eintracht Frankfurt, W U20, Zielzeit 14:04,62; Yvonne Bonneß, ASV Erfurt, W45, Zielzeit 17:05,15; Reinhard Krüger, Eintracht Hildesheim, M60, Zielzeit 19:38,05; Günter Evertz, Polizei SV Berlin, M65, Zielzeit 18:50,31; Ralf Janotte, Polizei SV Berlin, M65, Zielzeit 19:38,74; Cora Kruse, Magdeburger LV Einheit, W65, Zielzeit 20:32,16. Nicht im Bild: Abu El Wafa Jassem, SV Halle, U20, Zielzeit 5000m 20:47,36. Pers. Bestzeiten und höchste Geherpokal-Wertung des Tages: Abu El Wafa Jassem mit 103 Punkten und Anna Maria Gabriel mit 95 Punkten. Saison-Bestzeiten der Masters erreichen Günter Evertz und Ralf Janotte.

Gesamtergebnisse



🍀🎈Jahrgang 1942, alle Achtung: Happy Birthday zum Hartmut Bonneß nach Berlin

Aktuelles Posted on 11. April 2024 09:34

 

Lieber Hartmut, alles Gute und viel Glück zum Geburtstag. Du bist als Coach mit deinem Vereinsteam überall präsent. Und du hast es als Athlet der M80 – wie in Zittau – auch in Podebrady wieder bis hinter die Ziellinie geschafft. Und dabei deine Saisonbestzeit vom letzten Oktober in Zittau aktuell um fast eine Minute verbessert. Alle Achtung. Wir wünschen dir auch weiterhin so viel Kraft und so viel Freude am sportlichen Gehen in der Gemeinschaft, herzlich zwischendurch, deine Sportfreunde vom Gehsportnetzwerk.



🍀🎈Jahrgang 1951: Happy birthday zum Stefan Lehmann.

GSN - über uns Posted on 1. April 2024 00:19

Stefan…

…auf dem Siegerpodest der DM-Mannschaftswertung 10km-Straßengehen in Erfurt mit Vereins-Dream-Team.

…zusammen mit Reinhard Langhammer und Horst Kiepert DAS international erfolgreiche Dreamteam der AK M70, bei der Masters-EM in Pescara, nach Team-Bronze über 10km hier mit Goldmedaillen nach ihrem Sieg über 20km.

…im Britzer Garten, Spaß am Gruppentraining und Wettbewerben mit dem Vereinsteam. 

…auf dem Siegerpodest der Masters-EM in Torun, hier die Europameister im Team der M70 über 5km, Stefan zusammen mit Reinhard Langhammer und Walter Schwoche.

…als einer der stärksten Geher der Saison 2023 nach der Wertung Deutscher Geherpokal, Auszeichnung des Gehsportnetzwerkes „LIGA der REGIONEN“.

…vorfreudig auf die Langstrecke auf dem schönsten Geher-Rundkurs in Zittau.

Lieber Stefan, hier sind ja schon einige Gratulanten deiner Dreamteams versammelt. Wir wünschen dir weiterhin stabile Gesundheit und viel Glück auf deiner neuen Jahrespiste. Auf bald in Podebrady, dann Kelsterbach und Berlin, wir freuen uns auf die ganze Saison mit dir, auch mit den späteren großen Höhepunkten Masters-WM in Göteburg und Internationes Gehen in Zittau. Herzlich zwischendurch, deine Gehsportfreunde vom Gehsportnetzwerk.



🍀🎈Jahrgang 1958: Herzliche Geburtstagsgrüße nach Weinheim zum Klaus Pflästerer.

GSN - über uns Posted on 28. März 2024 14:47

Lieber Klaus, hier zum mitfeiern heute Bilder von deinen letzten Wettkämpfen mit den präsent bleibenden Höhepunkten in Erfurt, in Pescara und ganz aktuell in Torun. Du bist ja auch jemand, der unsere Gemeinschaft vor-, zwischen- und nach den Veranstaltungen vor Ort sehr schätzt. Wir haben das zuletzt in Pescara und jetzt in Torun wieder herausragend erlebt. Lass es dir weiter gut gehen, viel Glück und auf bald in Kelsterbach, herzlich zwischendurch, deine Gratulanten und Gehsportfreunde vom GSN.

 



🍀🎈Jahrgang 1963: Herzliche Glückwünsche zum Geburtstag an Eckart Apel‼️

GSN - über uns Posted on 26. März 2024 21:32

Lieber Eckart, wir schließen uns den polnischen Athleten an, die mit gutem Silber vor wenigen Tagen in Torun dir mit Uwe Schröter und Stefan Werner zur goldenen Europameisterschaft im Team der M60 gratuliert haben. Deine Leistungen wie deine Popularität gehen ja aktuell „durch die Decke“. So im GSN, wo du wiederholt zum Aufsteiger des Jahres ausgezeichnet wurdest. Vor kurzem beim öffentlichen Ranking zum Sportler des Jahres im Landkreis Mansfeld-Südharz sprengten die Voten für dich alles bisher denkbare. Auch wenn es dir in deiner bescheidenen Art fast unangenehm war, deine ganze Schule hat dies als gute Gelegenheit genutzt, ihren beliebten Co-Rektor und Sportlehrer kräftig zu unterstützen. Lieber Eckart, wir wünschen dir weiterhin viel Glück und freuen uns im Nachgang zu Torun auf die nächsten Begegnungen mit dir in Podebrady, Sangerhausen, Kelsterbach und Berlin. Herzlich zwischendurch, deine Gratulanten, Gehsportfreunde und Fans vom Gehsportnetzwerk.



Weiter »