Blog Image

GSN-Blog

www.gehsportnetzwerk.de

-------------------------------------

Von Christoph Höhne für das GSN gefertigt: DIE DEUTSCHE MASTERS-JAHRESBESTENLISTE IM GEHSPORT 2020 mit aktuellem STAND 21.11.2020

Aktuelles Posted on 21. November 2020 22:18

I. Nach Altersklassen

II. Gesamt

pdf-Datei zum Ausdruck

I. Nach Altersklassen

II. Gesamt



Von Christoph Höhne gefertigt für das GSN: DIE DEUTSCHE MASTERS-JAHRESBESTENLISTE IM GEHSPORT 2020 ist da…aktueller Stand: 21.11.2020

Bestenliste/Masters Posted on 12. November 2020 23:38

Ich soll den Ball flach halten und einfach schreiben: “Christoph hat die Listen fertig, von mir aus ‘dankenswerter Weise’. Punkt.” Daran halte ich mich im folgenden auch, weitgehend…

Christoph ist wieder „fertsch“.

Es war wieder viel findige und akurate Arbeit. Aber er hat es für uns gerne gemacht. Auch wenn er nun nicht mehr selbst vertreten ist. Alle Athletinnen und Athleten, die in der Saison 2020 gestartet sind – und über deren Wettkampf ein reguläres Protokoll mit nachvollziehbar plausiblen Zeiten gefertigt wurde – können sich hier mit ihren Bestleistungen wiederfinden. In der jeweiligen Altersklasse und auch im gesamten Feld.

Dieses Werk ist für uns alle eine wertschätzende Anerkennung. Damit können wir unsere Leistungen vergleichen, einordnen und uns weiter orientieren. Das trägt uns über die kommenden dunkleren Monate hinweg, hilft motiviert zu bleiben und die Segel positiv in Richtung neues Wettbewerbsjahr 2021 zu setzen.

Herzlichen Dank, lieber Christoph!

Wenn Fehler entdeckt werden oder reguläre Ergebnisse fehlen, bitte melden mit E-Mail an: foto-hoehne@t-online.de + info@gehsportnetzwerk.de

Wir berichtigen, bis alles stimmt. Einsendeschluss: 31.12.🤦‍♂️😉

Es folgen 7 Seiten gelistet nach Altersgruppen, 5 Seiten Gesamt sowie zum Ausdruck jeweils eine pdf-Datei.

Die deutsche Masters-Bestenliste im Gehen 2020 für das Gehsportnetzwerk

gefertigt von Christoph Höhne

I. Nach Altersgruppen

II. Gesamt

pdf-Dateien zum Ausdrucken

I. Nach Altersgruppen

II. Gesamt



Zwischen Erfurt und Erding: Herzlichen Glückwunsch Wolfgang Scholz🎈

GSN - über uns Posted on 10. November 2020 17:08

Heute ist WOLFGANG-DAY!

Lieber Wolfgang, es ist immer wieder eine Freude mit dir zu starten und dich in unserem Kreise zu erleben. Mit welcher Vibration und mit welchem Erfolg du den Disziplinwechsel vom Power Nordic Walking zum sportlichen Gehen meisterst, dass ist feinste Extraklasse. Dass durften wir international schon im Frühjahr 2019 bei den Weltmeisterschaften in Torun und später im Sommer auch bei den Europameisterschaften in Eraclea erleben. In dieser Saison gab es für dich wieder erfrischende Wettkämpfe in Erfurt und in Erding.

Hier sind nun heute deine Gehsportfreunde als Gratulanten versammelt. Komm gut auf die neue persönliche Jahrespiste, wir freuen uns auf das Wiedersehen, für das Gehsportnetzwerk, herzlich zwischendurch nach Regensburg, Thorsten, Udo, Dick und Bernd.



Zur GSN-Wertung Deutsche Masters + LIGA der Regionen 2020: Die Wertung der GEHERPOKAL-SAISON 2020 steht an: GSN-Initiative im neuen Format: mit breiter Teilnahme zum Gemeinschaftswerk und zum positiven Jahresabschluss…dazu jetzt letzte Rückmeldungen erbeten

Aktuelles Posted on 8. November 2020 19:23

Der Deutsche Geherpokal ist durch die MASTERS-RANGLISTE und durch die LIGA der Regionen im Gehsportnetzwerk integriert, gepflegt und weiterentwickelt worden.
Natürlich soll es auch zum Jahresabschluß 2020 diesen Service zum sportlichen Vergleich geben. Schließlich gab es ja auch im komplizierten Wettbewerbsjahr 2020 allein in den Regionen doch noch eine Serie Deutsche Masters von 13 Wettkämpfen. Hinzuzählen wollen wir in diesem Jahr auch alle „Auslandseinsätze“ der Masters. Und alle kleineren Ansetzungen, wenn ein Protokoll gefertigt wurde.

Im Fundus der Saison 2020 befindet sich eine Serie Deutsche Masters 2020 mit 13 Wettbewerben und zahlreichen „Auslandseinsätzen“ sowie kleineren Veranstaltungen, diesmal kann alles gewertet werden, was ein Protokoll hat…

Zur Erinnerung: Hier eine Aufstellung aus dem reichhaltigen Wettbewerbs-Fundus der Saison

Zuletzt wurde die Abgabe bis heute, 8.10. verlängert. Nun gibt es letztmalig die Zusage, eingehende Rückmeldungen bis 12.10. zu bearbeiten.

Damit sollten auch bis jetzt noch unschlüssige Athleten ermuntert sein, sich noch zu beteiligen. Damit es am Ende ein großes Gemeinschaftswerk wird und wir das Jahr 2020 positiv abschließen können.

Am schnellsten geht es per E-Mail an

info@gehsportnetzwerk.de

Die Punkteliste befindet sich auf www.geherpokal.de



Im Nachgang: Kurzbericht vom 5km-Gehen beim Polizei SV Berlin

GSN - über uns Posted on 8. November 2020 19:16

Weiterer Bericht/Protokoll auf http//:woiczik.de/?p=4530



Im Nachgang: Hagen Bernard über seine Eindrücke von Eisenberg/GSN-Trainingscamp+Mühltalgehen

GSN - über uns Posted on 8. November 2020 19:15


Power-Bernd geht in die nächste Lebensrunde

Uncategorised Posted on 2. November 2020 20:14

Zum 74sten Geburtstag die allerbesten Glückwünsche lieber Bernd! Lass Dich feiern und habe auch im neuen Lebensjahr viel Freude am Gehsport, an unseren Zusammenkünften, den Wettkämpfen und allem, was unseren schönen Sport so ausmacht. Bleibe fit und gesund. Vielen Dank für Deinen Einsatz im Gehsportnetzwerk, als sympathischer, empathischer Koordinator und Kommunikator. Alles Gute wünschen Dir Deine GSNer!



30km-Wettkampftag der Geher mit Gold für Steffen Meyer und Otmar Seul, Silber für Stefan Lehmann, Bronze für Joachim Maier und zweimal Gold für unsere beiden Teams M50 + M65: Exellente Organisation und spektakulärer Abschluss des DLV-Teams bei der Masters-EM auf Madeira in Funchal – Reportage – Ergebnisse – Danksagung

Aktuelles Posted on 2. November 2020 18:05
Die 30km-DLV-Teams M50 und M65, von rechts mit Joachim Maier, Steffen Meyer, Patrick Seck, Stefan Lehmann, Otmar Seul, Bernd Ocker Hölters
Im Start- und Zielbereich mit Mund-Nasenschutz und auf Abstand, von links: Franz Kropik, Stefan Lehmann, Bernd Ocker Hölters, Steffen Meyer.
Steffen Meyer von Beginn an auf der Überholspur
Hier sind sie noch zusammen, die Fünfergruppe mit Joachim Maier, Franz Kropik (der später aufgab), Patrick Seck, David Cervello und der spanische Teamkollege Jose Fruetuoso Calvo.
Patrick Seck mit Lust am Gehen unterwegs, der Anschluss an die 50er-Gruppe ist schwer zu halten, aber Patrick sichert nach hinten ab.
Stefan Lehmann beeindruckte mit starken Leistungen bei seiner ersten Racewalking-Masters-Europameisterschaft – nach den 10km vom Donnerstag nun auch über seine erste 30km-Distanz.
Bernd Ocker Hölters, Alexis Jordana und Johann Siegele gehen die ersten Kilometer gemeinsam, gefolgt von Otmar Seul.
Otmar hat schon bei seiner ersten EM im vergangenen Sommer in Eraclea bewiesen, dass er sich über die Langstrecken behaupten kann. Heute geht er das erste Mal über die Distanz von 30km, und es geht um sehr viel heute: DIE Einzelmedaille in der M75 und DIE Teammedaille in der M65.
Ursula Herrendoerfer und Georg Hauger bei der Athleten-Versorgung waren ein wichtiges Plus für die Erfolge des DLV-Teams.
Steffen auf dem Weg zur Goldmedaille in der Altersklasse M50.
Joachim auf dem Weg zum Bronze in der AK50.
Im Endspurt
Stefan Lehmann auf dem Weg zur Silbermedaille in der Altersklasse 65.
Nach Grosseto, Via Real und Alicante ging Bernd auch seinen vierten EM-30ziger in Folge mental vorfreudig an. Und wie zuvor reichte es zum vierten Platz, der starke Johann Siegele ließ sich Bronze (leider) nicht nehmen. Respekt und herzliche Gratulation Johann.

Otmar Seul im Endspurt

Zwei Anträge stehen an der Riesentafel, und die Schlussgehrichterin geht auf Otmar zu…wir haben gezittert bis zum Schluss…
Erlöst! Otmar hat es geschafft, sein Sieg im Einzel der M75 und die Goldmedaille für das Team M65 sind gerettet!👏👏👏👏👏👏👏👏👏

Die Siegerehrungen

Das Siegerpodest der M50: Gold Germany 🇩🇪 für Steffen Meyer; Silber Spanien 🇪🇸 für Jose Fructuoso
Calvin/ESP; Bronze Germany 🇩🇪 für Joachim Maier.
Das Siegerpodest der M65: Gold Tschechien 🇨🇿
für Miroslav Fliegl/CZE; Silber Germany 🇩🇪 für Stefan Lehmann.
Das Ehrenpodest der AK75: Gold an Germany 🇩🇪 mit dem Sieger Otmar Seul.
Das Siegerpodest der Teams M50: Gold Team Germany 🇩🇪 mit Steffen Meyer, Joachim Maier, Patrick Seck. Silber für das Team Italien 🇮🇹 mit Roberto Piaser (M70), Franco Degli Espositi (M60), Gianni Siracusa.
Das Siegerpodest Team M65: Gold Team Germany 🇩🇪 mit Stefan Lehmann, Bernd Ocker Hölters (M70), Otmar Seul (M75).


Die Ergebnisse

“Never give up” – Danksagung

DANKE MADEIRA! DANKE DEM EMA-PRÄSIDENTEN KURT KASCHKE, DANKE DEM ORGANISATIONSKOMITEE.

Euere Bemühungen für stimmige Rahmenbedingungen, euer Verantwortungsbewusstsein für unsere Gesundheit und euer Enthusiasmus für das gesellschaftliche Miteinander, bei allem Respekt vor besorgten Absagen: Madeira war und ist der sicherste Ort in dieser schwierigen besorgniserregenden Zeit in Europa. Und ein rundherum freundlicher dazu. Dass und den sportlichen Einsatz der Athleten mit Verweis auf “dezimierte Felder” klein zu reden, würde dieser Europameisterschaft nicht gerecht.

Dass hat diese EM – allen berechtigten Sorgen – manchmal auch vorauseilendem Pessimismus – zum Trotz in schwieriger und einzigartig beschatteter Zeit für uns so wertvoll und so einzigartig wie großartig gemacht. Dass trägt uns bestimmt über die kommenden dunkleren Monate hinweg und hilft, motiviert zu bleiben. Lasst uns positiv in die Zukunft schauen. Never give up.

Alle Athleten reisen gestärkt nach Hause. Danke. Danke. Herzlich Aufwiedersehen.

Punkteliste DEUTSCHER GEHERPOKAL

www.geherpokal.de


Weiter »